Sonntag, 15. April 2018

Grund-Karten und -Tags

Hallo!

Dieses Wochenende waren wieder 2 tolle Messen und ich konnte nicht hinfahren.

So habe ich mir heute Nachittag etwas Zeit genommen um ein paar TAG's bzw. Karten vorzubereiten:

 Die TAG's sind aus grauem Cardstock zugeschnitten worden (90mmx155mm)
Diese habe ich dann mit verschiedenen Prägefoldern geprägt.
Im nächsten Schritt wurden die einzelnen Stücke mit Distress Oxide eingfärbt und nach dem Trockenen mit Deco Lifestyle Farbe leicht bestrichen.

 Einige Karten habe ich dann auch schon einmal mit diesen TAG's beklebt.

 Auch hier ist wieder mit Deco Lifestyle Farbe und Schablonen (Tim Holtz) gearbeitet worden.

 Noch sind die Karten nicht fertig...

 Das endgültige Ausdekorieren werde ich in den nächsten Tagen machen.
Mal gucken, was ich noch daraus mache. 
 

Lieber Gruß,
Anne

Freitag, 13. April 2018

Klemmbrett im Vinatage-Stempunk Style

Hallo!

Ich freue mich, dass du mich hier besuchst!
Heute habe ich noch ein Klemmbrett, welches ich etwas aufgemotzt habe.

Als erstes habe ich die gelaserten Steampunk-Ornamente mit Leim aufgeklebt.
Danach wurde das ganze Brett mit schwarzer Acrylfarbe bestrichen (auch die Ornamente)

Um den Vintage-Effekt zu bekommen, habe ich mit einem Pinsel und ganz wenig Deco-Farbe 
sehr ungleichmäßig von oben nach unten gepinselt.

Dabei habe ich abwechseln mit Kupfer, Gold und Blau gearbeitet
Auf dem Bild kann man ganz gut sehen, wie schön die metallic Farben schimmern.
Die Zahlen sind über eine Schablone mit Blau getupft.

Nach dem Trocknen der Farbe habe ich wieder einmal in meinem Fundus gestöbert und Zahnräder, kupferfaerbene Perlen, kleine Ketten und Ziffern-Blätter gefunden.
diese sind mit 2-Komponenten Kleber auf die Ornamente geklebt worden.
Bei dem Kleber dauert es zwar etwas länger bis er richtig ausgehärtet ist, dafür halten die Metall-Teile aber wirklich gut!

Zum Abschluss ist noch etwas Farbe auf die Ketten und einige Perlen gepinselt worden

Diese Arbeit hat mir richtig viel Spaß gemacht und es wird auch bestimmt nicht das letzte Mal sein!
Das schöne ist, dass das Ergebnis durch die ungeleichmäßige Farbverteilung  zu Stande kommt.
Es wird immer ein Unikat dabei heraus kommen, da die Pinselführung sehr zufällig ist.

Probiere es doch auch einmal aus.
Viel Spaß!

Lieber Gruß,
Anne



Folgende Artikel aus dem www.faltkarten.com Shop sind zum Einsatz gekommen:

(wenn du auf den grün hinterlegten Artikel klickst, wirst du direkt in den Shop weitergeleitet)

Acryl Farbe schwarz
Deco & Lifestyle Farbe: Copper, Antique Gold und Teal Blue

Donnerstag, 12. April 2018

If You Had A Bad Day...

Hallo!

Ich freue mich, dass du hier bist!

Stehst du auch oft im Stau? Oder erwischst du immer die Kasse, an der es nicht weiter geht?
Nun, diese Erfahrung hat mich zu dieser Karte inspiriert:

 Gestempelt und gewischt habe ich auf  Foto-Glanzpapier.
Der kleine Kiwi (www.scrapadilestamps.de)  ist mit Aquarell-Pinselstiften coloriert.
 
Auf dem Foto kann man erahnen, wie schön das Papier immer noch glänzt.
 

Ich wünsche dir einen schönen und Stressfreien Tag!

Lieber Gruß,

Anne

Montag, 9. April 2018

Running Man

Hallo!

Ich freue mich, dass du hier bist!

Heute habe ich wieder ein kleines Notizbuch, welches ich dir zeigen möchte:

Gestempelt und schabloniert habe ich mit Archival schwarz.
Der Hntergund ist mit Distress Oxide und Wasser gestaltet.


Die Zahnräder und der Flügel , welche ich mit metallic Farbe bearbeitet habe, sind aus einem Stanzen-Set von Penny Black.
Leider weiß ich nicht, von welcher Firma der Stempel ist - aber ich finde den Kerl mit seiner großen Nase einfach klasse!

Lieber Gruß,
Anne

Sonntag, 8. April 2018

"Ich hasse Pink..."

Hallo!
Heute gibt es 2 Beiträge von mir.
Dieses Notizbuch ist gestern noch fertig geworden und das will ich dir doch noch zeigen!

Der Hintergrund ist mit Distress Oxide gewischt und mit Wasser bearbeitet worden.
Gestempelt und schabloniert habe ich mit Archival schwarz.

Der kleine Mann - welcher ganz offensichtlich kein Pink mag - ist mit Aquarell-Stiften coloriert.

Guckt er nicht herrlich grimmig?

Ich wünsche dir noch einen schönen Rest-Sonntag.

Lieber Gruß,
Anne

Mit diesem Beitrag nehme ich Teil an der

Moo-Mania & More Challenge Thema "Masculine"

Clipboard im Shabby Chic - Steampunk Style

Hallo!

Heute möchte ich dir ein Clipboard zeigen.

Wie du sehen kannst habe ich eine Menge verschiedene Materialien verwendet.
Das Klemm-Brett und die Dame sind aus Press-Holz (Chipboard).
Die Bank ist aus Moosgummi gestanzt, die Federn (jetzt sehen sie eher wie Büsche aus) und die Rosen  sind aus Filz ausgestanzt.
Dazu haben sich noch eine kleine Schleife und ein Rest Spitzenborte gesellt.
Diese Teile wurden als erstes auf das Klemmbrett geklebt.
 Nachdem der Kleber getrocknet war, habe ich alles mit Deco Lifestyle Farbe "antique blue" grundiert.
Die Farbe deckt sehr gut und so war nur eine Schicht Farbe nötig.

 Nach dem Trocknen (das dauert nicht lange - nur die Filzteile benötigen etwas Zeit) habe ich das Ganze mit ein wenig Deco-Farbe "teal blue" bestrichen. Darüber ist das Mauer-Stencil mit Deco-Farbe "mystic blue" gewischt. Die Akzente sind ebenfalls gewischt bzw. gepinselt worden.

 Nun habe ich aus meinem Fundus Messing-Schmetterlinge, Zahnräder, einen alten Uhren-Schlüssel, Zierecken und ein Schlüsselloch von einem ausrangierten Schrank gesucht.
Diese wurden mit 2-Komponenten Kleber auf dem Clipboard befestigt.


Um dem Ganzen den letzten Schliff zu geben habe ich noch mit Deco-Farbe "antique gold" einige Akzente gesetzt.

Ich finde das Ergebnis ist ganz gut geworden.
Was meinst du?

Lieber Gruß,
 Anne



Die Deco & Lifestyle Shabby Chic Farbe bekommst du bei www.faltkarten.com


Samstag, 7. April 2018

Der kleine Kiwi möchte feiern! DT-Post

Hallo!
Ich freue mich, dass du hier bist!

Gestern haben wir wieder in geselliger Runde zusammen gesessen um zu lachen, zu reden und zu stempeln.

Dieses kleine Notizbuch ist dabei entstanden:





Der Hintergrund ist über Schablone mit Distress Oxide gewischt.
Gestempelt habe ich mit Archival schwarz.

Die kleinen Kiwis (www,scrapadilestamps) sind mit Aquarell-Stiften coloriert worden.

Die "Wine Corks" sind ein neues Stempel und Stanzen-Set von Spellbinders (www.faltkarten.com)


 Lieber Gruß,
Anne

Mit diesem Post nehme ich teil an der
April:
Take It, Make It Challenge